Nudeln mit Gemüßesoße

September 15, 2017, 9:24 am Gemüse Nudeln Vegetarisch

Zutaten:

  • 3 kg Nudeln
  • 3 kg Suppengemüse (2 kg Karotten, 1 großer Knollensellerie / alternativ 2 kleine, ca 4-5 Stangen Lauch, 1 Bund Petersilie)
  • 1 große Zwiebel
  • 100 ml Olivenöl
  • 300 g Tomatenmark
  • 3 EL Gemüsebrühe gekörnt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 TL Paprika edelsüß
  • 1,5 l Wasser
  • 400 g Sahne

Zubereitung:

Suppengrün und Zwiebeln waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden oder mit der Küchenmaschine zerkleinern (wird feiner, passt leichter in den Topf und muss nicht so lange köcheln) Olivenöl und Tomatenmark zugeben und unter gelegentlichem rühren ca. 5 Min. im Topf andünsten. Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprika und Wasser zugegeben, ca. 10 -15 Min. im zugedeckten Topf garen lassen. Gelegentlich umrühren. Wenn das Gemüse gar ist, alles fein pürieren. Für eine milchfreie Variante einen Teil der Soße in einen kleinen Topf beiseite nehmen evtl. noch etwas Wasser zugießen, wenn die Soße arg dick ist. Den großen Teil der Soße mit Sahne verfeinern. Beide Varianten evtl. noch etwas abschmecken.

Hinweis/Tipp:

Ich reiche dazu immer noch Käse.

Next Post Previous Post