Zutaten

  • 2,5 kg Kartoffeln
  • 1,5 kg Karotten
  • ca. 250 g Parmesan
  • 2 Becher Sahne
  • Salz, Pfeffer, bisserl Muskat, (bisserl Thymian)

Zubereitung

Karotten schälen, Kartoffeln schälen und ca. 2 mm dünn (mit Gemüsehobel) scheiden.
Karotten in Salzwasser 5 Min. kochen, dann Kartoffeln zugeben und nochmal 5 Min. kochen.
Durch ein Sieb abgießen.
In eingebutterte Form schichten: Kartoffeln, Karotten bisschen Parmesan, dann wieder Kartoffeln, Karotten wieder Parmesan... und so immer wieder, bis die große Auflaufform voll ist.
Als Abschluss Parmesan darüber streuen.
Sahne mit den Gewürzen vermischen und darüber geben.

Hinweise/Tipps

Kann am Abend vorher gut vorbereitet werden und in der Früh nur die Sahne mit Gewürzen drüber, im Kiga in Kühlschrank.
Ca. 1/2 Stunde im Backofen auf 200 Grad überbacken.

Weitere Infos

Gut vorzubereiten: ja
Gut aufzuwärmen: ja
Gut angekommen: ja
Kosten: ca. 12,00 €

Next Post Previous Post