Kartoffel-Lachsauflauf

July 10, 2016, 11:37 pm Fisch Gemüse

Zutaten

  • 900 g Fischfilet (Lachs o.ä.)
  • 2 kg Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln (mittelgroß)
  • 5 EL Butter
  • 5 EL Mehl
  • 1,4 l Gemüsebrühe
  • 400 g Frischkäse natur
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss etc.
  • 800 g Zucchini
  • 800 g Karotten

Zubereitung

Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Kartoffeln kochen bis sie nur noch einen festen Kern haben, abkühlen lassen, schälen & in grobe Stücke zerkleinern.
Zwiebeln hacken & in Butter anbraten. Mehl mit Schneebesen einrühen & unter Rühren Gemüsebrühe zugeben, das Ganze ca. 5 Min köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und Frischkäse unterrühren – ohne Klumpen ;-), würzen. Fischfilet ebenfalls in mundgerechte Stücke zerkleinern (auf Gräten achten).
Kartoffeln und Fisch in Auslaufform verteilen & Sauce darübergeben, evtl. nachwürzen.
Den Auflauf ca. 25 Min. garen.

Karotten und Zucchini in feine Scheiben schneiden bzw. hobeln, in Öl andünsten und abschmecken

Hinweise/Tipps

Ggf. mal mit anderen Fischfilet als Lachs probieren. Gemüse habe ich separat gereicht; damit auch was "Grünes" dabei ist. Fischgerichte würde ich idealerweise direkt vor Ort zubereiten → daher "gut vorzubereiten" NEIN.

Weitere Infos

Gut vorzubereiten: nein
Gut aufzuwärmen: nein
Gut angekommen: ja
Kosten: ca. 60,00 €

Next Post Previous Post