Zutaten

  • 2 kg Kartoffeln (mehlig)
  • 3 Stk. Zwiebeln (mittelgroß)
  • 1 Stk. Kohlrabi
  • 1 kg Karotten
  • 1 Brokkoli
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Crème fraiche
  • 2 Stangen Baguette
  • Gemüsebrühe, Kräuter

Zubereitung

Zwiebeln hacken & in Öl anbraten.
Kartoffeln, Karotten & Kohlrabi kleinschneiden & zu Zwiebeln dazugeben.
Blumenkohl- und Brokkoliröschen & Lauchringe dazugeben.
Gemüse ca. 5 Min. unter Rühren andünsten & dann Gemüsebrühe in etwas Wasser auflösen und dazugeben (ca. 20 Min. mit Deckel köcheln).
Topf vom Herd nehmen, Sahne & Crème fraiche dazugeben.
Suppe mit Mixstab pürieren.
Mit Kräutern etc. abschmecken.

Als Beilage Baguette reichen.

Hinweise/Tipps

Kann man je nach Saison mit div. Gemüsesorten kombinieren.
Wurde direkt vor Ort gekocht; beim Aufwärmen darauf achten, dass Suppe nicht anbrennt.

Weitere Infos

Gut vorzubereiten: ja
Gut aufzuwärmen: ja
Gut angekommen: ja, naja
Kosten: ca. 25,00 €

Next Post Previous Post