Bolognese-Sauce für Nudeln

July 3, 2016, 11:37 pm Fleisch Nudeln

Zutaten

  • 6 Zwiebeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 2,8 l Tomaten passiert
  • 3 - 5 Knoblauchzehen
  • 6 EL Kräuter der Provence
  • 2 kg Nudeln
  • 4 Salatgurken

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen, würfeln in Olivenöl glasig dünsten.
Das Hackfleisch dazu geben, zusammen anbraten.
Die passierten Tomaten zugeben, mit Salz, den gehackten Knoblauchzehen und den Kräutern der Provence abschmecken, gut kochen lassen, pürieren.
Dazu die Nudeln kochen und als Vorspeise die Gurken aufschneiden.

Aufwärmen
Sauce aufkochen lassen, Nudeln kochen, Gurken schneiden Reste der Sauce können gut eingefroren werden! Einfach und schnell zu kochen. Insgesamt dauert die Vorbereitung ca. ½ h

Weitere Infos

Gut vorzubereiten: ja
Gut aufzuwärmen: ja
den Kindern hat es geschmeckt: ja
Kosten: ca. 25,00 €

Next Post Previous Post