Apfel-Flamusse

July 3, 2016, 11:31 pm Mehlspeise

Zutaten

  • 2 kg feste, würzige Äpfel
  • ca. 150 g Butter
  • 20 EL Mehl
  • 20 Eier
  • 20 EL Puderzucker
  • 1 1/4 l Milch

Zubereitung

Die Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien, in Würfel schneiden und nacheinander in einer Pfanne in Butter bei milder Hitze hell goldgelb braten. Immer wieder umrühren.
Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Eier nacheinander aufschlagen und dazugeben. Mit dem Mehl vermengen, Puderzucker dazusieben. Die Milch in Portionen angießen. Alles zu einer homogenen Masse verarbeiten. Eventuell mit etwas Zimt bestreuen. Zum Schluß die Äpfel dazugeben.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 2 große feuerfeste Formen mit Butter ausstreichen. Die Mischung hineingeben. Die Aufläufe im Backofen (Mitte, Gas Stufe 2) jeweils in etwa 30 Minuten goldgelb backen. Am Schluß mit Puderzucker besieben. Heiß oder lauwarm servieren.

Hinweise/Tipps

Kann je nach Saison auch mit anderem Obst zubereitet werden, z. B. im Sommer mit Kirschen oder Aprikosen.

Weiter Infos

Gut vorzubereiten: ja
Gut aufzuwärmen: ja
Gut angekommen: ja
Kosten: ca. 18 €

Previous Post